Eucharistische Anbetung

- jeden Donnerstag von 19.00 - 20.00 Uhr in der Kirche
- jeden 1. Freitag im Monat (Herz Jesu Freitag) von 15.00 - 17.00 Uhr in der Kirche, anschließend Hl. Messe
   

Anima-Seminar

 

Anima (früher "Mütterseminar")
seit 1975 in unserer Pfarre
Leitung: Gertrud Stelzer, Margarethe Winzer

Anima ist

  • eine Bildungsinitiative für Frauen, die auch Männern offen steht.
  • eine Bildungsinitiative der Erwachsenenbildung der Erzdiözese Wien, die seit bald 40 Jahren besteht und Früchte trägt

Anima bietet

  • Weiterbildung durch erfahrene Referentinnen zu den Themen
  • Familie und Partnerschaft
  • Selbsterkenntnis und Sinnfindung
  • Gesellschaft und Politik Wissenschaft
  • Religion und Glaube
  • Kunst und Kultur
  • sind Orte der Begegnung und des Meinungsaustausches
  • Anima kommt den Teilnehmerinnen durch kostenlose Kinderbetreuung entgegen. Weitere Informationen: www.anima.or.at

    Durch die Seminare, aber auch durch gemeinsame Kunst- und Kulturausgänge sowie durch gemeinsame Reisen u.a.m. sind wir im Laufe der Jahre zu einer zahlenmäßig großen (20 bis 30 Teilnehmerinnen) bunten Gemeinschaft zusammengewachsen: Ein Teil der Frauen kommt aus der Pfarre Brigittenau, ein Teil aus der Pfarre Sühnekirche; auch einige evangelische Frauen und einige, die der Kirche nicht so nahe stehen, gehören zu unserer Gruppe.

Bibelrunde

 

 

BibelrundenBibelrundenBibelrundenBibelrundenBibelrunden

BIBELRUNDEN 2018/19:

„O glückliche Schuld“

So hören wir in jeder Osternacht im Exsultet-Hymnus. Aber – Sünde, Schuld gehören doch zur dunklen Seite unseres Lebens. Woher kommen sie? Wie kann Schuld „glücklich“ sein? Mit dieser Paradoxie und Fragen, die sich dazu stellen, wollen wir uns in den folgenden Monaten befassen: Wer ist in der Bibel „Sünderin“, „Frevler“? Wir lesen einerseits von Strafen Gottes, andererseits von Gottes Barmherzigkeit. Welche Rolle spielen schließlich „Umkehr“ und „Vergebung“ in den biblischen Texten und in meinem Leben?

Wir freuen uns auf intensive, gemeinsame Abende: am 10.10., 14.11., 12.12.2018 und am 9.1., 13.2., 13.3., 10.4., 8.5. und 12.6.2019, jeweils um 19.00h im Pfarrheim, 1.Stock

Reni Pachta und Traudl Braun

BibelrundenBibelrundenBibelrundenBibelrundenBibelrunden

 

Schule des Herzens

Leitung: P. Piotr Wojciechowski, Pfarrer

Glaube soll nicht oberflächlich bleiben!

Durch die Beschäftigung mit verschiedenen Themen wollen wir unseren Glauben vertiefen und stärken. Gemeinsam ermutigen wir einander von Christus Zeugnis zu geben.

Dazu laden wir monatlich herzlich ein: die Termine entnehmen sie bitte den wöchentlichen Pfarr-Informationen.

Männerrunde

Leitung: Heimo Axmann

Wir sind eine kleine Gruppe von Männern, die sich für Glaube und Leben in der katholischen Kirche interessieren. Die Gruppe trifft sich jeweils einmal im Monat, um Glaubensfragen und Aktuelles aus der Welt der Kirche zu erörtern. Thema und Termine der Zusammenkünfte sind stets aus den wöchentlichen Pfarr-Informationen ersichtlich.

Alle Männer, die an unserer Runde teilnehmen wollen, sind herzlich willkommen!

 

Mit dem Aschermittwoch beginnt im Kirchenjahr für uns Christen die vorösterliche Bußzeit, auch Fastenzeit genannt. Wie früher gefastet wurde und wie heutzutage gefastet wird, lohnt sich bestimmt innerhalb der 40 Tage einmal näher zu betrachten. Deshalb wollen wir uns in der Männerrunde vom Monat Jänner mit dem Thema "Fastenzeit in der Vergangenheit und in der Gegenwart " intensiv beschäftigen.  Treffpunkt: Mi. 21. 02. 2018, 19.30 Uhr, Dr.-Josef-Resch-Platz 12, Pfarrhaus 1. Stock. Alle interessierten Männer sind herzlich eingeladen.